Cupcakes mit Weisser Schokolade, Himbeeren und Eierlikör

Die Kombination aus Weisser Schokolade und Himbeeren kennt man ja hauptsächlich von Cheesecakes – doch das Duo funktioniert auch toll als Cupcake! Der Eierlikör rundet das Ganze schön ab und gibt dem süssen Dessert das besondere Etwas.

Für das Topping habe ich Frischkäse anstatt Buttercrème gewählt, das  ist etwas leichter und frischer. Man kann auch Crème Fraîche nehmen, allerdings behält das Topping dann erfahrungsgemäss weniger lange seine Form bei.

 

Zutaten für 12 Stück:

 

Für den Teig:
2 Eier
50g Weisse Schokolade
200ml Eierlikör
1 Päckli Vanillezucker
1 Päckli Backpulver
50g Himbeeren
150g Mehl
50g Speisestärke
150g Butter
etwas Zitronensaft

 

Für das Topping:
2 EL Eierlikör
50g Weisse Schokolade
200g Frischkäse
Himbeeren zur Dekoration

Zubereitung:

 

1. Eier mit Vanillezucker schaumig schlagen.

2. 50g Schokolade schmelzen mit Eierlikör, Butter und Zitronensaft. Etwas abkühlen lassen und dann zu der Eiermischung geben. Gut verrühren.

3. Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen und zugeben. Dann einige Himbeeren zum Teig geben und in die gefetteten Muffinförmchen geben.

4. Für etwa 25 Minuten in den auf 190° vorgeheizten Ofen geben. Danach auf einem Gitter auskühlen lassen.

5. In der Zwischenzeit die anderen 50g Schokolade schmelzen, dann etwa 2 EL Eierlikör zugeben. Die Mischung etwas abkühlen lassen, mit dem Frischkäse vermischen und in einem Spritzbeutel für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank geben.

6. Dann die Cupcakes mit dem Topping dekorieren. Zum Schluss noch einige Himbeeren zur Dekoration auf die Cupcakes geben.

Cupcakes mit Weiser Schokolade, Himbeeren und Eierlikör

 

Print Friendly
Facebook
Facebook
Google+
https://krimskramsblog.ch/2016/03/cupcakes-mit-weisser-schokolade-himbeeren-und-eierlikor/
Pinterest
Pinterest
INSTAGRAM

No Comments

Leave a Comment

Dir gefällt mein Blog und du willst keine Neuigkeiten verpassen? Dann folge mir....